Unten stehend finden Sie unsere Abwicklungsmodalitäten

Sie haben in unserem Autohaus die Möglichkeit, Fahrzeuge zu Großhandelskonditionen zu erwerben. Wir sind bemüht ihre Anfrage prompt zu bearbeiten und freuen uns über Ihren Besuch.

Bitte beachten Sie unsere Abwicklungsmodalitäten:

Für einen Netto-Export-Verkauf (Export in ein EU-Land) benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

Für einen Netto-Export-Verkauf (Export in ein Nicht-EU-Land) benötigen wir folgende Unterlagen von ihnen:

Die Bezahlung des Fahrzeuges kann in bar oder per Banküberweisung erfolgen. Darüber hinaus hinterlegen Sie bei uns eine Kaution in Höhe von 19 % des Netto – Kaufpreises. Sobald Sie uns innerhalb von 30 Tagen ab Fahrzeugübernahme ohne weitere Aufforderung ihre Ausfuhranzeige in einer zum Zeitpunkt der Ausfuhr gültigen Rechtsform  im Original schicken, überweisen wir Ihnen die hinterlegte Kaution nach maximal 30 Werktagen auf Ihr Konto zurück. Eine Kautions-Retournierung nach dieser Frist kann nicht mehr erfolgen!

nur für gewerbliche Kunden: Standgebühren ab dem vierten Bankarbeitstag nach Rechnungstellung je Standtag und Fahrzeug € 12,50.